Detaillösungen

Konsolen

Vorgefertigte Stabteile können mit einer oder mehreren Konsolen als Auflager für Decken oder Träger oder für Kranbahnträger versehen sein. Diese Konsolen liegen entweder vollständig unterhalb des Trägers oder die Träger werden im Auflagerbereich ausgeklinkt, wenn die Konsolen nicht sichtbar sein sollen, oder wenn sie nicht in das lichte Höhenprofil hineinragen dürfen.

 

Auflager

Große Stahlbetonfertigteile werden zur gleichmäßigen Lastableitung auf Elastomerlager abgesetzt. Die Lager sind zu bemessen und mit ausreichenden Randabständen einzubauen, um Abplatzungen an den Kanten zu vermeiden. Das Elastomerlager muss die Verdrehung aus der Durchbiegung des Trägers aufnehmen.

 

Aussparungen

Öffnungen in Deckenplatten sowie Durchbrüche in Unterzügen und Dachbindern sind in Abstimmung der statischen Erfordernisse möglich und werden bereits bei der Planung mit berücksichtigt.

 

Verfugung

Dauerelastische Verfugung in der Regel bei allen Wandelementen. Konstruktionsfugen werden nicht verfugt. (Ausnahmen bei Gebäuden mit höheren Anforderungen z.B. lebensmittelverarbeitender Betriebe sind möglich.)

Produkte

Spannbetonfertigteile +

Stabförmige Fertigteile +

Flächenform-Fertigteile +

Sonderteile +

Detaillösungen +

Zubehör +

Mitglied

Fachvereinigung Deutscher Betonfertigteilbau e.V.